Natürlich kann man ohne Hund leben - es lohnt sich nur nicht. (Heinz Rühmann)

 

In einer Gastwirt- und Fleischerfamilie darf ein Bernhardiner natürlich nicht fehlen!
So kam es, dass bereits mein Großvater sich zu dieser Rasse hingezogen fühlte.

Daher durfte ich mit diesen wundervollen Tieren aufwachsen.

Bereits sieben Bernhardiner haben mich durch mein Leben begleitet, manche begleiten mich noch immer.

Die Liebe zur Rasse blieb und daher habe ich mich im Jahr 2014 dank meiner lieben Hündin Hera entschlossen mit der Zucht zu beginnen.

Danke an all diejenigen die mich dabei unterstützen, vor allem jedoch meinem Mann Gerold!